Petite Cote


Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt


Hier können Sie die Schönheit des Senegals erleben, und in den kleinen Berichten miterleben, was wir in diesem schönen Land so erlebt haben. Viel Spass beil lesen und schauen.

  • Dakar
  • Ile Goree
  • St.Louis
  • Petite Cote
  • Diourbel
  • Thies
  • Weg von Dakar nach Diourbel

Petite Cote


Die Petite-Côte (französisch kleine Küste) ist der Name des Küstenabschnittes im westafrikanischen Staat Senegal, der sich südlich der Halbinsel Cabo Verde bis zum Sine-Saloum-Flussdelta erstreckt.


Im nördlichen Abschnitt nahe Dakar liegen populäre Seebäder wie Saly Portudal, Rufisque, Nianing und Popenguine. Auch liegen an dieser Küste die Stadt M'Bour und die Fischerdörfer Toubab Dialao, Joal-Fadiouth, Palmarin and Djiffer.